Wir sorgen für klares Wasser
06103 908-3 / info@avlee.de

Organe des Abwasserverbands

Home Organe des Abwasserverbands

Die Organe des Abwasserverbandes sind die Verbandsversammlung  und der Verbandsvorstand.

Die Verbandsversammlung

ist das oberste Entscheidungsorgan. Sie legt die Rahmenbedingungen für die Aufgabenwahrnehmung fest. Dazu zählt unter anderem die Bereitstellung der finanziellen Mittel und des Personals. Der Verbandsversammlung gehören fünf Vertreter der Stadt Langen, drei der Gemeinde Egelsbach und zwei der Gemeinde Erzhausen an.

Die Mitglieder der Verbandsversammlung werden von der jeweiligen Vertretungskörperschaft des Verbandsmitgliedes wie in Langen die Stadtverordnetenversammlung und in Egelsbach und Erzhausen die Gemeindevertretung für deren Wahlzeit gewählt.

Der Verbandsvorstand

umfasst sechs Mitglieder an: die Stadt Langen entsendet drei, die Gemeinde Egelsbach zwei und die Gemeinde Erzhausen ein Vorstandsmitglied. Der Verbandsvorstand wird von der Verbandsversammlung gewählt, ebenfalls der Verbandsvorsteher, der gleichzeitig Vorstandsvorsitzender ist, sowie seine beiden Stellvertreter. Aufgabe des Verbandsvorstandes ist die Wahrnehmung der Verbandsgeschäfte und die Umsetzung der durch die Verbandsversammlung beschlossenen grundsätzlichen Verbandsangelegenheiten.

Fragen und Antworten

Was tun, wenn der Kanal stinkt, Sie eine Ratte in der Nähe des Gullis entdeckt haben …

Die häufigsten Fragen und Antworten haben wir für Sie auf der Startseite zusammengestellt.

Fragen und Antworten

Was darf rein ins Klo?

Klug, kreativ und frech – mit fünf originellen Flyern macht der Abwasserverband Langen/Egelsbach/Erzhausen auf die immer größeren Müllmengen im Abwasser aufmerksam.

Hier geht's zu den Flyern

Kontakt

Bei Fragen und Anliegen stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung

Kontakt